Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Termine

Schriftl. Nachprüfungen

Schulkalender

Fachkonferenzen ab 10:00 Uhr

Weiterlesen …

Beginn des 1. Schulhalbjahres 2021/22

Schulkalender

07:50 Uhr Jahrgangs-Konferenzen, 09:30 Uhr Unterrichtsbeginn

Sek. I und Sek. II 3.+ 4. Std. bei der Klassenlehrkraft bzw. TutorIn, danach Unterricht nach Plan bis 13:00 Uhr;

keine HAB; nachmittags Fachkonferenzen

Weiterlesen …

Aufnahme der neuen 5. Klassen

Schulkalender

Aufnahmefeier in der Stadthalle 09:30 - ca. 11:00 Uhr
anschl. Begrüßung durch den Förderverein (Eltern) am PDR;
Einführung durch die Klassenlehrkräfte und Unterricht am PDR, Ende des 1. Schultages um 12:45 Uhr,

Mittagessen (11:55 Uhr) und HAB für die Betreuungskinder möglich

Weiterlesen …

Büchermarkt für die neuen 5. Klassen

Schulkalender

(evtl. auch Verkauf von Restbeständen für Jgst. 6 - 12)

08:00 - 09:30 Uhr in Raum E -124

 

 

 

Weiterlesen …

Vorabinformationen:

Schulkalender

Betriebsausflug d. Kollegiums: 10.09.2021

Tag der offenen Tür: folgt

Herbstferien: 09. - 24.10.2021

Weihnachtsferien: 22.12.2021 - 09.01.2022

Betriebspraktikum der Klassen 10 im Schuljahr 2021/22: 17. - 28.01.2022

Informationsabend für Eltern u. SchülerInnen Jgst. 10:
10a und b am 26.01.2022, 10c und d am 27.01.2022

 

Weiterlesen …

News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Schulleitung

Das PDR setzt neben dem regulären Unterricht auch auf eher außergewöhnliche Lernformen und Schulprojekte. Eine dieser besonderen Lernformen, welche sich großer Beliebtheit erfreut, sind unsere Projekttage. Kurz vor den Sommerferien haben unsere Schüler und Schülerinnen drei kreative und spannende Projekttage mit viel Spaß und Konzentration genossen. Der reguläre Unterricht tritt in dieser Zeit in den Hintergrund. Stattdessen nehmen die SchülerInnen angebotene Projekte wahr, welche die eigenständige Arbeit fördern. Die Projektwoche ist normalerweise (Corona) ein schulübergreifendes Event. Außergewöhnliche Projektinhalte haben unsere Tage gefüllt. Da sind beispielsweise in der kurzen Zeit, brandaktuell, gleich zwei Schülerzeitungen entstanden mit viel redaktionellen und drucktechnischen Engagements der Klassen 9a und 9b.

Schulleitung

Unsere Garten AG mit Frau Raquet hatte die Idee den Schulgarten auch in grauen Jahreszeiten präsenter erscheinen zu lassen. Gemeinsam mit der Klasse 5c haben sie im Kunstunterricht eine farbenfrohe Aktion angestoßen.

Schulleitung

Alle 70 AbiturientInnen des PDR haben den besonderen Corona-Bedingungen getrotzt und ein erfreuliches Abitur abgelegt. Stellvertretender Schulleiter und Oberstufenleiter Sebastian Ely und Schulleiterin Marion Polydore sind sehr froh und stolz auf die guten Ergebnisse der PDR-SchülerInnen: Zwei Schülerinnen und ein Schüler erreichten die Traumnote 1,0, 40 Prozent der SchülerInnen schlossen mit der Eins vor dem Komma ab. Auch der Schnitt von 2,17 kann sich sehen lassen.

Schulleitung

Ylva, Mateo, Tom, Lasse, Jack und Ole, allesamt SchülerInnen der Film AG des PDR, haben sich in einem Kurzfilm-Trailer mit den Kinoschließungen während des Corona-Lockdowns auseinandergesetzt. Die zweitätigen Dreharbeiten fanden als Projekt der Vision Kino und in Kooperation des Deutsches Filminstitut und Filmmuseum in Frankfurt für die Schulkinowochen in Hessen mit Unterstützung des FILMmobil Hessen statt.

Schulleitung

Am Donnerstag, 01. Juli 2021, fand das traditionelle Sportfest des Privatgymnasiums Dr. Richter auf dem Sportplatz statt, nachdem es im letzten Schuljahr coronabedingt noch ausfallen musste. Im Fußball, Basketball und Völkerball zeigten die SchülerInnen, was sie können, und hatten dabei viel Spaß.

Die Stufen traten jeweils gegeneinander an. Die Stufensieger in den jeweiligen Disziplinen sind hier einzusehen. Auch die LehrerInnen ließen sich nicht lumpen und traten im Fußball gegen eine Auswahl der siebten und achten Klassen an. Das umkämpfte Spiel endete mit 3:1 für die Lehrkräfte.

Schulleitung

Nachdem im letzten Schuljahr die Preisverleihung für hervorragende Leistungen im Bereich MINT jeweils in den Klassenräumen bei der Zeugnisausgabe erfolgt war, konnte in diesem Jahr wieder eine offizielle Ehrung im feierlichen Rahmen stattfinden. Um die Hygieneregeln einhalten zu können, wurden die Auszeichnungen an jeder der drei Kelkheimer Schulen separat vorgenommen. Am PDR übergab Herr Dr. Kübel von der Bürgerstiftung Kelkheim die Preise, nachdem der Stadtrat Herr Furtwängler das Grußwort der Stadt Kelkheim gesprochen hatte.

Schulleitung

Am 29. Juni 2021 hatten 47 SchülerInnen der Q2 mit ihren GeschichtslehrerInnen Frau Heidgen, Herr Kasteleiner und Herr Schönrich die Gelegenheit, eine Überlebende des Ghettos Theresienstadt via Zoom zu treffen.

Im Rahmen des Online-Zeitzeugenprojekts des Bistums Limburg schilderte Frau Dr. Michaela Vidláková (geb. 1936) in einem bewegenden Vortrag ihre Leidensgeschichte als tschechische Jüdin im Ghetto Theresienstadt, in das sie im Alter von fünf Jahren deportiert wurde und das sie und ihre Eltern nur durch mehrere Zufälle überlebt hatten. Besonders persönlich war ihre Erinnerung an einen deutschen Juden in ihrem Alter, den sie auf der Krankenstation im Ghetto Theresienstadt kennenlernte. Er sei ihr einziger Deutschlehrer gewesen und die Sprache sei die einzige Erinnerung an ihren Freund, der nach dem Krieg nicht mehr auffindbar war.

Schulleitung

Gezeichnete und fotografierte Darstellungen unbewegter, toter Gegenstände in dekorativem, kompositorischem Arrangement, zuweilen „belebt“ durch Menschen (als Halbfiguren): Die Klassen 7a und 7d kreierten Blumen-, Bücher-, Früchte- und Frühstücks-Stillleben. Unsere Schülerinnen und Schüler haben viele Dinge aus dem Leben skizziert, neu geordnet und arrangiert.

Schulleitung

Nachdem die Bundesjugendspiele im letzten Schuljahr aufgrund der Coronakrise leider ausfallen mussten, war es am Mittwoch, 23. Juni 2021, endlich wieder so weit: Alle SchülerInnen des PDR sprangen, warfen und liefen, so gut sie konnten. Nach mittlerweile eineinhalb Schuljahren mit diversen Einschränkungen und sehr viel Verzicht, hat man vielen Beteiligten die Freude an diesem Event der ganzen Schulgemeinde angesehen. Und auch das Wetter hat mitgespielt: Der gemeldete Regen hat uns verschont, sodass man bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein Sport treiben und zusammensitzen konnte.

Am Donnerstag, 01. Juli 2021, folgt das Sportfest – ebenfalls nach einer Zwangspause. Dort steht dann der Teamsport im Mittelpunkt.

Foto von Mia Plavsic

Schulleitung

Seit den Osterferien gilt an Hessens Schulen eine Covid-19-Testpflicht. Zwei Mal pro Woche müssen sich alle SchülerInnen, Lehrkräfte und weitere Beschäftigte mit einem Antigen-Selbsttest auf das Coronavirus testen. Da die Testungen der SchülerInnen in der Schule erfolgen müssen, bedeutete dies auch am PDR eine Menge Organisationsaufwand. Insbesondere im Wechselunterricht mussten durch den tageweisen Wechsel an vier Tagen Testungen stattfinden und protokolliert werden.

©2021Privatgymnasium Dr. Richter, Kelkheim