News-Archiv

Schulleitung

Erfreulicherweise sinken die Inzidenzen bei uns im Main-Taunus-Kreis seit einigen Tagen immer weiter. Bereits heute liegt die 7-Tage-Inzidenz nach RKI im MTK bei 36,0 und somit bereits den vierten Tag in Folge unter 50. Sollte sich der Wert für den Main-Taunus-Kreis auch morgen (also Donnerstag, 27.5.21) unter 50 befinden, so greift voraussichtlich ab Freitag, 28.5.2021 die Stufe 2 der Landesregelungen. Für unsere Unterrichtsorganisation bedeutet dies:

Ab Freitag, 28. Mai 2021 kehren dann die Jahrgangsstufen 7 bis 10 ebenfalls in den täglichen Präsenzunterricht zurück.

Schulleitung

Die Jahrgangsstufen 5 und 6 kehren in den täglichen Präsenzunterricht zurück. Die Jahrgangsstufen 7 - 10 werden zunächst weiterhin im Wechsel unterrichtet, die Jahrgangsstufe 11, also Q 2, behält ihren täglichen Präsenzunterricht bei. Nach wie vor besteht eine Testpflicht von zweimal pro Woche für alle.

 

Schulleitung

Der Filmbeitrag „alrededor“ der Film AG des PDR ist bei einem der ältesten Nachwuchsfestivals der Filmszene dabei! Von Mittwoch, 19. Mai 2021, bis Montag, 24. Mai 2021, findet die „Werkstatt der jungen Filmszene“ – coronabedingt online – statt.

Schulleitung

Die Klassenstufen 7 bis einschließlich E-Phase starten am Donnerstag, 06. Mai 2021 (Gruppe 1) und Freitag, 07. Mai 2021 (Gruppe 2) im Wechselunterricht. Die Gruppeneinteilung war schon zu Beginn des 2. Schulhalbjahres festgelegt worden. Dabei mussten auch beispielsweise die Französisch- und Latein-Kurse entsprechend berücksichtigt werden. Die Klassenlehrkräfte werden Sie sicherheitshalber bis Mittwoch, 05.05.21 nochmals informieren, in welcher Gruppe Ihr Kind ist.

Schulleitung

Hier finden Sie Fundsachen / Liegengebliebenes, gesammelt seit Anfang des Schuljahres 2020/2021. Die Sachen liegen noch bis zu den Sommerferien bei unserem Hausmeister Herrn Galic zur Abholung bereit, danach übergeben wir sie dem Roten Kreuz. Wir freuen uns natürlich, wenn die Sachen ihre Besitzer und Besitzerinnen wiederfinden!

Schulleitung

Wir danken allen Beteiligten, die ihre Einwilligungen zu den beiden Testungsarten abgegeben haben, sehr für ihr Vertrauen in unsere Test-Aktionen. Es gibt glücklicherweise nur sehr wenige SchülerInnen, die entweder regelmäßig einen Bürgertest vorlegen müssen oder in den Distanzunterricht gegangen sind.

In dieser Woche haben wir rund 450 Schnelltests in der Schule durchgeführt. Drei Testungen, die als Schnelltest positiv ausgefallen waren, haben sich glücklicherweise bei der anschließenden PCR-Testung als negativ erwiesen.

Schulleitung

Die zuvor vereinbarten Gespräche können telefonisch, per Web-EX oder in Präsenzform vor Ort in der Schule stattfinden. Für Termine, die in Präsenzform stattfinden, ist die Vorlage eines negativen Corona-Tests der Eltern erforderlich. Daher ist am Elternsprechtag die Bescheinigung eines negativen Bürgertests, welche nicht älter als 72 Stunden sein darf, vorzulegen.

Liebe Grüße sendet Ihnen

Marion Polydore, Schulleiterin

Schulleitung

Auf Grund der aktuellen Pandemie-Entwicklung sind für den Unterricht nach den Osterferien vom Hessischen Kultusministerium zunächst keine weiteren Öffnungsschritte vorgesehen. Die Jahrgangsstufen 5 und 6 erhalten weiterhin Wechselunterricht, die Jahrgänge ab Klasse 7 Distanzunterricht und die Q2 Präsenzunterricht. Das gilt zunächst bis zum 09.05.2021.

Schulleitung

Demokratie ist nicht nur ein wegweisendes Konzept, sondern auch eines, was jeden Tag aufs Neue weitergedacht und verteidigt werden muss. Im digitalen Unterrichtsgespräch am 25. März 2021 mit dem Landtagsabgeordneten Christoph Degen (SPD) bildete dies den Hintergrund für Fragen der SchülerInnen der 8a unter Leitung ihres PoWi-Lehrers Herr Dr. Rast.

Schulleitung

Wie bereits berichtet, fand am 03. März 2021 die zweite Runde des Mathematikwettbewerbs der 8. Klassen statt. Das PDR wurde dabei von unseren drei SchulsiegerInnen Sophie, Luisa und Jack aus der 8a und 8c vertreten. Nach dem hervorragenden Abschneiden der drei SchülerInnen in der ersten Runde hat insbesondere Luisa in der zweiten Runde einen hervorragenden zweiten Platz (bei insgesamt 59 TeilnehmerInnen) belegt.

Luisa und auch Sophie und Jack gratuliert das PDR zur erfolgreichen Teilnahme an der zweiten Runde des Mathematikwettbewerbs.

Schulleitung

Wenn du in die Ferne schaust, ist dir bestimmt schon mal aufgefallen, dass sich die Farben verändern. Sie werden insgesamt heller und leicht bläulich. In der Fachsprache nennt man das Verblauung. Das hat damit zu tun, dass durch die Atmosphäre (Luft), die zwischen uns und der Ferne liegt, wenig Farbe (Licht) in unserem Auge ankommt. Gleichzeitig verlieren die Gegenstände an Deutlichkeit, sie werden kleiner und unscharf in der Ferne.

Schulleitung

In der Collage haben wir es mit dem Nebeneinander ganz verschiedener Bedeutungen zu tun. Die Collage schafft daraus aber keine Illusion, sondern eine andere Wirklichkeit. Eine Collage bedarf der Gestaltung und einer übergeordneten Idee. Sie ist ein Spiel mit der Realität. Die Collage ermöglicht visuelle Erfahrungen zu machen. Sie zielt auf die Sensibilisierung des visuellen Erkennens und auf die Erweiterung praktischer Gestaltungsfähigkeit.

Schulleitung

Da in der Q2 ein Schüler am Freitag, 26.03.21 positiv auf COVID-19 getestet wurde, wird der gesamte Jahrgang ab Montag, 29.03.21 Distanzunterricht bis zu den Osterferien (einschließlich 01.04.21) haben und nicht zur Schule kommen.

Diese Entscheidung haben wir getroffen, weil der Distanzunterricht an diesen letzten vier Tagen vor den Ferien besser zu organisieren ist, als eine Mischung aus Präsenz- und Distanzunterricht. Mindestens am Montag hätte gemäß der Anweisung des Gesundheitsamts kein Präsenzunterricht in der Q2 stattgefunden.

Schulleitung

Ab nächster Woche haben unsere Schülerinnen und Schüler in Präsenz (Klassen 5, 6, Q 2 und Q 4) die Möglichkeit, einmal wöchentlich an der Schule einen Covid19-Schnelltest durchführen zu lassen. Möchtest du auch teilnehmen?

Schulleitung

Mögliche Abi-Plakate können am ersten Montag nach den Osterferien, 19.04.21, ab Punkt 15:00 Uhr aufgehängt werden.

Wichtig: Am Zaun zwischen Kiosk und Kleinbahn dürfen keine Plakate aufgehängt werden! Wer sich trotz einer FFP2-Maske und ausreichend Sicherheitsabstand zueinander nicht so wohl dabei fühlt, es selbst zu erledigen, kann sein Plakat im Laufe des Vormittags (also am Montag, 19.04.2021) bei unserem Hausmeister Herrn Galic oder im Sekretariat abgeben. Wir hängen es dann gern für Sie auf!

Schulleitung

Im Jahr 2020 konnten anhand einer Radarmessung Fundamente des verschollenen Kloster Retters (1146-1559) lokalisiert werden. Nun soll ein Film entstehen, der einen Eindruck vom Aussehen des mittelalterlichen Klosters geben möchte. Auf Initiative des Kulturreferats der Stadt Kelkheim und mit Unterstützung des Museumsvereins starteten die ersten Filmaufnahmen auf dem Rettershof.

Schulleitung

Online oder offline - das PDR ist dabei!
Am Donnerstag, dem 22.04.2021, findet der große Zukunftstag für Jungen und Mädchen statt. Am PDR haben die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen Gelegenheit zur Teilnahme.

Schulleitung

Auch wenn wir noch mittendrin im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2020/21 stecken, ist der Schulplaner für das kommende Schuljahr bereits in Planung. Wie die vorherigen Jahre auch, wurden die SchülerInnen wieder dazu aufgerufen, Vorschläge für das Cover einzureichen. Trotzdem es coronabedingt dieses Jahr weniger Beiträge waren, freuen wir uns über neun schöne, selbstgestaltete Vorschläge für das Cover des nächsten Schulplaners. Das Lehrerkollegium hat über die neun eingereichten Vorschläge abgestimmt und sich mehrheitlich für das Cover von Tim aus der 7c entschieden.

Wir freuen uns auf den neuen Schulplaner für das Schuljahr 2021/22. Vielen Dank Tim – und auch an alle anderen Einreichungen!

Schulleitung

In den Collagen der 8. Klassen wird mit dem Raum im Bild gespielt. Die mehrfach nebeneinander gesetzten Bruchstücke der Bildmotive wirken fast wie Bewegung im Raum und erinnern an den Kubismus. Die Collage ermöglicht visuelle Erfahrungen zu machen. Das erlebnishafte Tun setzt eine Auseinandersetzung in Gang.

Schulleitung

Gestern, am 03. März 2021, fand die zweite Runde des Mathematikwettbewerbs der 8. Klassen statt. Coronabedingt wurde die zweite Runde, anders als sonst üblich, dezentral an den jeweiligen Schulen durchgeführt. Das PDR wurde dabei von unseren drei SchulsiegerInnen Sophie, Luisa und Jack aus der 8a und 8c vertreten. Nach ihrem hervorragenden Abschneiden in der ersten Runde warten wir mit Spannung auf die Ergebnisse der zweiten Runde.

©2021Privatgymnasium Dr. Richter, Kelkheim